Es geht wieder los, die Pflichtspiele beginnen.

Nach einer wieder mal witterungsbedingt zähen Vorbereitung startet unsere erste Mannschaft am morgigen Samstag in die Rückrunde. Und hier wartet gleich ein besonderes Schmankerl auf.
Im Pokalviertelfinale treffen wir auf den aktuellen Tabellenzweiten der Kreisoberliga, den SV 07 Milz. Unser Heimspiel werden wir auf dem Kunstrasenplatz in Steinach austragen, da sowohl in Neuhaus als auch in Lauscha noch nicht an Fußballspielen zu denken ist.
Bereits in der Vorbereitung testeten wir auf dem ungewohnten Geläuf. Auf dem Kunstrasen in Großbreitenbach (3:4 verloren),  in Meiningen gegen SG Henneberg (5:4 gewonnen) sowie in Steinach gegen Lichte (6:1 gewonnen) konnten wir endlich „Freiluft" schnuppern und das ein oder andere ausprobieren.
Das Trainergespann kann bis auf Kirchner und Fischer auf den kompletten Kader zurückgreifen. Wichtig wird es vor allem in der Defensive eine konzentrierte Vorstellung zu zeigen und Torjäger Lautensack (14 Treffer in der Hinrunde) in den Griff zu bekommen. In der Offensive, da sind wir uns sicher, werden sich Möglichkeiten ergeben.

Eure SG


 

Seite bearbeiten
%BESUCHER%
Besucherzähler
Letztes Update: 17.09.2020 17:06