Trainigszeiten

Mannschaft Wochentag Uhrzeit Ort

1. Mannschaft



Damen


A-Junioren


C-Junioren


D-Junioren


E-Junioren



F-Junioren



G-Junioren

Dienstag

Donnerstag


Dienstag/Donnerstag


Dienstag/Donnerstag


Dienstag/Donnerstag


Dienstag/Donnerstag


Dienstag

Freitag


Dienstag

Freitag


Freitag

18.30 - 20.00

18.30 - 20.00


18.00 - 19.30


17.30 - 19.00


17.30 - 19.00


17.15 - 18.45


17.30 - 19.00

17.30 - 19.00


17.30 - 19.00

17.30 - 19.00


17.00 - 18.00

Neuhaus

Lauscha


Neuhaus


Lauscha


Lauscha


Lauscha


Neuhaus

Lauscha


Lauscha

Neuhaus


Neuhaus




Informationen für Nachwuchskicker und deren Eltern

 

Das Training unserer Junioren findet 1-2 Mal pro Woche statt.

 

Altersklassen                         Jahrgänge       Trainer+Telefonnummer

 

G-Junioren (4-6 Jahre)         2013-2014         Axel Oelsner              0175 9182819

F-Junioren (7-8 Jahre)          2011-2012          Markus Heinze          0176 11726042

E-Junioren (9-10 Jahre)        2009-2010         Oliver Schmidt           0151 18961103

D-Junioren (11-12 Jahre)       2007-2008        Torsten Seidel            0175 1753666

C-Junioren (13-14 Jahre)       2005-2006        Torsten Seidel             siehe oben

B-Junioren (15-16 Jahre)       2003-2004        Clemens Gössinger    0171 4543418

A-Junioren (17-18 Jahre)      2001-2002         Enrico Wagner           0170 89548

                                                                         Tilo Geyer                 0160 8729344

 

Die genauen Trainingszeiten sind bei den entsprechenden Nachwuchstrainern oder der Nachwuchsleitung zu erfragen.

 

weitere Kontaktdaten        

 

Nachwuchsleiter                            Jens Leutbecher (0171 2141282)

Sportlicher Leiter Kleinfeld          Stefan Landgraf (0170 3670379)

 

Zum Training bitte die entsprechenden Umkleidemöglichkeiten auf Sportplatz bzw. in der Sporthalle nutzen und Taschen/Kleidung auch für die Zeit des Trainings dort belassen.

Wer möchte, kann nach dem Training oder Spiel natürlich auch die vorhandenen Duschen nutzen.

In der Sporthalle bitte nur Hallenschuhe mit heller Sohle benutzen.

Auf dem Sportplatz bitte entsprechende Fussballschuhe tragen, auch um mögliche Verletzungen zu vermeiden.

Es sollte weiterhin eine Trinkflasche für das Training mitgegeben werden.

Zur besseren Planung von Spielen und Turniertagen sollten die verantwortlichen Trainer rechtzeitig informiert werden, falls ein Spieler nicht teilnehmen kann.

Weiterhin besteht nach Vereinseintritt Versicherungsschutz über die Sportversicherung beim Landessportbund für mögliche Folgeschäden nach einem Sportunfall.Ergänzend wird aber eine private Unfallversicherung empfohlen.



Verhaltensregeln für Spielereltern

 

Um einen geordneten, vernünftigen Ablauf und  ein ordentliches Miteinander in unserer Spielgemeinschaft zu gewährleisten, bitten wir euch, die folgenden „Regeln" zu beachten:

Wir weisen nachdrücklich darauf hin, dass wir einen fairen und sportlichen Umgang auf dem Platz, als auch am Spielfeldrand wünschen und mögliche Verfehlungen auch intern als Verein ahnden werden.

Falls ein Kind nicht zum Training kommen kann, sagt bitte rechtzeitig und nicht allzu kurzfristig ab.Nur so können die entsprechenden Trainer das Training vernünftig und angemessen planen.

Die Entscheidungen der Trainer sind zu akzeptieren, falls es Klärungsbedarf gibt sucht bitte das sachliche Gespräch mit diesen.

Taktische Anweisungen überlassen wir den Trainern.

Schiedsrichterentscheidungen sollten wir generell (auch aufgrund unserer Vorbildfunktion) akzeptieren.

Bitte sorgt dafür, dass eure Kinder pünktlich zu Training und Spiel erscheinen.Nur so ist ein geordneter Ablauf möglich.

--> Treffpunkt beim Training ist immer 15 Minuten vor Beginn

Wir wünschen uns Fairplay und Respekt gegenüber allen Beteiligten.

Redet immer positiv mit euren Kids und muntert sie an „gebrauchten" Tagen auf.

Die Eltern sollten immer bereit sein, bei anfallenden Aufgaben mit anzupacken.Das betrifft zum Beispiel den Verkauf von Getränken u.a. am Spieltag oder auch den Platzauf-/abbau.



Verhaltensregeln für Spieler


Das Fussballspielen soll uns Spaß und Freude bringen.

Wir sind ein Team, wir gewinnen zusammen und verlieren zusammen.

Wir behandeln alle Teammitglieder fair und respektvoll.

Sollten unlösbare Streitigkeiten aufkommen suchen wir die Hilfe des Trainers.

Wir halten uns an die Fussballregeln.

Wir halten uns an die Anweisungen der Trainer.

Wir akzeptieren die Entscheidungen des Schiedsrichters.

Wir helfen unseren Trainer beim Auf-und Abbau und nutzen alle Gegenstände sorgsam.

Wir sind immer pünktlich.

Wer nicht am Training oder Spiel teilnehmen kann, sagt rechtzeitig ab.

Wir versuchen unnötigen Dreck in den Kabinen zu vermeiden.

 

 

Ziele und Entwicklung 


 

-Gleichbehandlung und Integration aller Spieler und Verantwortlichen

-Vermittlung lebenslanger Freude am Fussball und Sport allgemein

-Mannschaftsgefühl aufbauen und fördern

-Angebot einer vielseitigen sportlichen Entwicklung (Koordination)

-Fördern und Fordern im Training und Spiel

-Anleiten zu sozialem, fairem und sportlichem Verhalten

-Identifikation mit unseren Vereinen

-Förderung der fussballerischen Entwicklung

-Hilfe bei Persönlichkeitsentwicklung

-Selbstverantwortung fördern

-Heranführen der Jugendlichen an Männerbereich

%BESUCHER%
Besucherzähler
Letztes Update: 15.03.2020 09:56